Allgemeines

Geschichte und Verwendung

Uran wird als Metall in vielen Formen verwendet, früher als Trimmgewicht in Flugzeugen, heute als Abschirmmaterial bei hoch aktiven (meist medizinischen) Strahlenquellen. Uran-Metall speichert auch Wasserstoff besser als jedes andere Metall. Zudem wurde/wird es wohl zum Teil auch noch als Katalysator in der chemischen Industrie verwendet.

 

NetObjects Fusion 2013 NetObjects Fusion 2013 NetObjects Fusion 2013

 

Die Oxide in ihren reichhaltigen Oxidationsstufen mit großen Dichteunterschieden..... weiterentwickelt. Sie können sicher sein, dass Sie durch die Zusammenarbeit mit Uran-Institut in den Genuss der neuesten Dienstleistungen, Technologien und Entwicklungen der Branche kommen werden.

In wässriger Lösung existieren 4 verschiedene Oxidationsstufen (siehe Bild auf der Start-Seite) Die höchste Priorität von Uran-Institut ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Sie sind uns wichtig und Sie können sich darauf verlassen, dass wir keine Anstrengungen scheuen, wenn es um Ihr Unternehmen geht. Die erstklassige Kundenbetreuung von Uran-Institut ist unser Kennzeichen. Wir sind stolz darauf, für Sie zu arbeiten, und bemühen uns sehr, Sie auch weiterhin von uns zu überzeugen.

Home | Allgemeines | Der Film "unheimliches Element" | Strahlung | Isotope | Uran-Metall | Uranoxide | neue Brennstoffe | UF6 | gepulste Laser | Katalysator | Magnete | Photozellen | Redox Flow Cells | Impressum |